Drucken
DSP mini 28: Deckenstrahlplatten zum Beheizen von Großräumen. DSP mini 28 Deckenstrahlplatten werden aus 1,20 mm Stahlblech und innen liegenden verschweißten 3/4“-Präzisionsrohren gefertigt. Die plane Sichtfläche ist dezent längsprofiliert ohne vorstehende Rohraufnahmemulde.

Der Anschluß an die Heizanlage erfolgt über stirnseitige Anschlußkästen mit 2 x 1/2“ Anschlüssen (DN 15 - DN 32), 1 x Entleerung bzw. Entlüftung,Trennscheibe. Eingeschweißte Aufhängequerstege ermöglichen eine problemlose Montage.

Zur Minimierung der Wärmeverluste nach oben, wird eine 40 mm dicke, einseitig alukaschierte Wärmedämmung werksseitig eingelegt. Gesamtlänge bis 6000 mm für eine einzelne Deckenstrahlplatte. Längen über 6000 mm werden zu einem Band aus mehreren Deckenstrahlplatten bauseits verbunden (schweißen oder verpressen)


 

PDF Datei, Größe 204 KB